PHILOSOPHIE
Meine Beziehung zum Tanzen war immer von Lust, Freude, Begeisterung und Entspannung geprägt und genau dies versuche ich in meinen Tanzkursen zu vermitteln. Die Arbeit mit Kindern bedeutet für mich die wertvollste aller Herausforderungen.

 

Mein Ziel ist den kleinen Kinder die Grundbewegungsarten (Hüpfen, Laufen, Drehen, Gehen, Schleichen, Springen) spielerisch bei zu bringen. Sie sollen dabei ihre Grob- und Feinmotorik, Koordination und Flexibilität, Kraft und Körperhaltung verbessern. Mit Hilfe von Bilder und kleinen Geschichten können sie einfache Bewegungen spielerisch in tänzerische Bewegungen umwandeln. Die Kinder lernen auch den kreativen Umgang mit verschiedenen Materialien (z.B. Tücher, Reifen) und lernen dadurch sich im Raum zu orientieren.

 

Die älteren Kinder lernen einfache Tanzschritte und studieren stufengerechte Choreografien ein. Die Jugendlichen setzen sich mit komplexeren Choreografien zu aktueller Musik auseinander verbessern mit gezieltem Tanztraining ihre Technik. Im Vordergrund steht aber immer der Spass am Tanzen und die Freude am Bewegen, das Kennenlernen des eigenen Körpers und dadurch des individuellen Stils.

 

  • 2014-06-21_16-00-35_00252
  • 2014-06-21_16-02-10_00264
  • 2014-06-21_16-02-22_00265
  • 2014-06-21_16-11-30_00273
  • 2014-06-21_16-14-11_00290
  • 2014-06-21_16-14-53_00294
  • evacuate1
  • evacuate2
  • evacuate3
  • evacuate4
  • evacuate5
  • evacuate6
  • evacuate7

Simple Image Gallery Extended